Traditionsmarke fällt durch – Autokindersitze im Test

Autokindersitze sind leider nicht in jedem Fall sicher.
Autokindersitze sind leider nicht in jedem Fall sicher.

Deutsche Traditionsmarke fällt erstmals durch Mit 64 km/h frontal gegen ein Hindernis oder ein Seitenaufprall mit Tempo 50: ADAC und Stiftung Warentest haben 16 Autokindersitze überprüft. Zehn schützen ihre Insassen bei Unfällen “sehr gut” und “gut”. Fünf Modelle fielen im Test durch – zwei davon von einer teuren Traditionsmarke. Süddeutsche Zeitung

Auto: Kindersitz Kinder bis zu 12 Jahren dürfen nur im Auto mitfahren, wenn sie in einem Auto­kinder­sitz gesichert sind. Ein guter Kinder­sitz muss hohen Unfall­schutz beim Frontal- oder Seiten­aufprall bieten, sich leicht in das Auto einbauen lassen und optimal an die Größe des Kindes anzu­passen sein. Die Stiftung Warentest prüft regel­mäßig die Unfall­sicherheit, Hand­habung und Ergonomie von neuen Auto­kinder­sitzen für alle Alters- und Gewichts­gruppen. Stiftung Warentest

Kindersitze im ADAC Test Vorsicht: Vier Modelle erhielten beim aktuellen Test (Herbst 2013) “mangelhaft”, da die Belastungen entweder zu hoch, die Befestigung zu schwach oder der Schadstoffgehalt zu hoch waren. Insgesamt gibt es aber in 2013 drei Modelle mit “sehr gut”. Die meisten Sitze “gut”. Aber vier Modelle mit erhöhter Schadstoffbelastung. Bei sechs Modellen kann das Kleinkind auch noch über 13 kg Körpergewicht rückwärtsgerichtet und damit sicherer transportiert werden. ADAC-Test

Artikel von

2 Töchter, 1 Sohn, verheiratet, Online-Redakteurin, Coach

Hallo,
Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Die Motherbook-Autoren versuchen, alle unerwünschten Beiträge fernzuhalten. Trotzdem ist es uns nicht möglich, alle Beiträge zu überprüfen. Motherbook kann deshalb nicht für den Inhalt der Beiträge verantwortlich gemacht werden. Jeder Nutzer trägt für seine Beiträge die Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass Beiträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.

Kommentar hinterlassen