Artikel von

2 Töchter, 1 Sohn, verheiratet, Online-Redakteurin, Coach

Ein Kommentar

  1. sunrose at | | Rückmeldung abgeben

    Seit neustem wird ja überall dazu berichtet, nur bisher habe ich keine klaren Infos dazu gefunden, WIE GENAU das eigentlich ablaufen und funktionieren soll. Und gibt es dazu Erfahrungen, dass das dann auch wirklich klappt??? Ich würde mich da nie darauf verlassen, schließlich ist es eine neue Idee ohne Erfahrungsschatz. Schon der Gedanke: mein Kind ist aus einer eingefrorenen Eizelle entstanden…. Na super. Wer bitte macht sowas? Unglaublich, auf was für Ideen man kommen kann.

Hallo,
Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Die Motherbook-Autoren versuchen, alle unerwünschten Beiträge fernzuhalten. Trotzdem ist es uns nicht möglich, alle Beiträge zu überprüfen. Motherbook kann deshalb nicht für den Inhalt der Beiträge verantwortlich gemacht werden. Jeder Nutzer trägt für seine Beiträge die Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass Beiträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.

Kommentar hinterlassen