12 von 12 im April

Heute machen wir das erste Mal bei dem Fotoprojekt 12 von 12 mit, den Caro von “Draußen nur Kännchen” jeden Monat organisiert. Dabei wird der 12. jedes Monats mit 12 Bildern dokumentiert.

Hier nun etwas verspätet meine 12 von 12. Wir waren zum 70. Geburtstag meines Großvaters in den Thüringer Wald eingeladen.

Foto 12.04.14 11 23 26

Ein Buch für den Großvater über sein geliebtes Thüringen auf dem Bücherbasar ergattert.

Foto 12.04.14 13 59 36

Angekommen auf dem Berg mit Turm.

Foto 12.04.14 14 13 32

Der Nachwuchs freut sich über, dass die Autofahrt endlich vorbei ist.Foto 12.04.14 14 27 08

Und über die schrullige Maus aus Holz ohne Ohr

Foto 12.04.14 14 33 09

Noch schnell das Geschenk eingepackt.

Foto 12.04.14 14 35 22

Dann wird der Turm bestiegen.  Für die Pause mit Aussicht die Bank auf halber Höhe.

Foto 12.04.14 14 37 16

Endlich oben! Wie schön der Geburtsort von oben aussieht. Nur die Platten stören mich jedesmal.

Foto 12.04.14 15 51 28

Blumen in Götterspeisewasser? Macht Lust auf ein Berliner Weiße mit Schuss oder eben Göttterspeise…

Foto 12.04.14 15 51 54

Das Kind kriegt ein genauso knalliges Eis. Da ist sie dahin, die gesunde Ernährung…für heute sowieso.

Foto 12.04.14 16 35 42

Gehören da nicht Weihnachtskugeln dran? Man verstehe die Thüringer.Foto 12.04.14 19 56 07

Zum Abschied durfte ich mal pusten. Aber keine Sorge ich bin nicht gefahren und hatte auch 0,0000 Promille. Dann mussten die Jungs schnell zum Einsatz. Gefährlich hier.

Foto 12.04.14 19 56 19

“Guck mal Mama, Auweia!” Das neue Buch begeistert und wird angesehen bis die Augen zu fallen.

Gute Nacht!

Artikel von

Jungmutter einer kleinen Tochter, Mompreneuer, Master in interkultureller Kommunikation, ausgebildete Mediatorin

Hallo,
Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Die Motherbook-Autoren versuchen, alle unerwünschten Beiträge fernzuhalten. Trotzdem ist es uns nicht möglich, alle Beiträge zu überprüfen. Motherbook kann deshalb nicht für den Inhalt der Beiträge verantwortlich gemacht werden. Jeder Nutzer trägt für seine Beiträge die Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass Beiträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.

Kommentar hinterlassen